Gerst‘l Suppe mit Speckkrusterl und angeschwitzten Reherl / Reutberger Forellenfilet in der Krenpanade mit Kartoffel-Feldsalat / Mascarponecreme mit Reutberger Bierlikör und frischen Erdbeeren

  • August 20141/08/14
logo_reutberg
image_pdf

Rezept als PDF-Download

Das Klosterbräustüberl Reutberg in Sachsenkam präsentiert das Rezept des Monats August 2014:

Gerst‘l Suppe mit Speckkrusterl und angeschwitzten Reherl

Zutaten:

  • 40 g gewürfelte Zwiebeln
  • 40 g geräuchertes Wammerl gewürfelt
  • 60 g Graupen
  • ca. 0,8 l Gemüsefond
  • Knoblauch nach Geschmack
  • 80 g frische Reherl (Pfifferlinge)
  • Salz und Pfeffer
  • frischer Rosmarin
  • 40 g Butter
  • 40 g Kartoffeln gewürfelt festkochend
  • Schnittlauch

Zubereitung:

Gemüsefond aus Abschnitten herstellen. Speckwürfel in Butter anschwitzen, Zwiebeln mitschwitzen, und die Graupen mitschwitzen bis sie glasig sind. Mit Gemüsebrühe auffüllen. Ca. 30 min köcheln lassen, dann die Kartoffelwürfel und Knoblauch zugeben und fertig garen. Abschmecken mit Salz, Pfeffer und Rosmarin. Reherl in Butter scharf anbraten und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Im Suppenteller anrichten und die Reherl darauf setzen, mit frischem Schnittlauch garnieren.

Reutberger Forellenfilet in der Krenpanade mit Kartoffel-Feldsalat

Zutaten:

  • 4 frische Forellenfilets á 170 g
  • 4 Eier
  • 50 g Sahnemeerrettich
  • 70 g frischen Kren gerieben
  • 150 g Semmelbrösel
  • Salz und Pfeffer
  • 4 Zitronenecken
  • Mehl

Zubereitung:

Forellenfilets trocken tupfen, enthäuten und entgräten. Sahnemeerrettich und Ei verquirlen. Forellenfilets mit Salz und Pfeffer würzen, mehlieren und in der Eimasse wenden. Anschließend einfach die Semmelbrösel und den frisch geriebenen Kren vermengen und die Filets damit panieren. In einer Pfanne mit Butterschmalz goldgelb braten. Anrichten mit Kartoffel-Feldsalat und Zitronenecke.

Mascarponecreme mit Reutberger Bierlikör und frischen Erdbeeren

Zutaten:

  • ca. 700 g frische Erdbeeren
  • 50 g brauner Zucker
  • 8 El Reutberger Bierlikör oder Amaretto
  • 80 g Mandelstifte geröstet
  • 2 Eigelb
  • 50 g Puderzucker
  • 120 g Mascarpone
  • 120 ml Sahne

Zubereitung:

Die Erdbeeren putzen und in Scheiben schneiden. Den braunen Zucker und 4 El Bierlikör zugeben und verrühren. Etwa 15 min. ziehen lassen. Eigelb und Puderzucker schaumig rühren und mit der Mascarpone vermengen. Die Sahne steif schlagen und vorsichtig unterheben. Anrichten im Glas Schicht für Schicht nach eigenen Vorstellungen und zum Schluss die Mandelsplitter darüber streuen.

Wir wünschen viel Spaß beim Kochen und Ihnen und Ihren Gästen einen guten Appetit!

Sofern nicht anders angegeben, sind die Rezepte jeweils für 4 Personen gedacht!

Rezepte Archiv

[smart_archives]

<< zurück zur Übersicht