Unsere Rezeptsammlung: Mehr als 100 Rezepte der Tafernwirte zum Nachkochen.

24. Februar 2022

Kunst und Küche Reutberg mit Josef “Bodo” Kloiber & Martin Regnat 24.02.2022

Liederabend – Kloiber/Regnat Kloibers Repertoire ist unglaublich vielfältig und besteht nicht nur aus Songs bairischer und nichtbairischer Liedermacher, sondern zu einem großen Teil auch aus Musik, die seiner eigenen Feder und Kreativität entsprungen ist. Der Tölzer Martin Regnat (Jahrgang 1984), stammt aus einer Musiker-Familie aus dem Isarwinkel und spielt mit voller Leidenschaft eine Vielzahl an Instrumenten. Die Stilrichtung ist alpenländische und europäische Volksmusik bzw. Weltmusik, instrumental mit Ziach, Gitarre, Kontragitarre, Timble, Ukulele, Mundharmonika und Bass. 3-Gang-Menü inkl. Programm 47,— €
23. Februar 2022

Kunst und Küche Klosterschänke Rudi Zapf Trio mit “Grenzenlos”, 23.02.22

„Grenzenlos“ – Rudi Zapf Trio Rudi Zapf – Bayerns Klöppelvirtuose Nr. 1 (AZ-München) – kommt zusammen mit der außergewöhnlichen Jazzgeigerin Sunny Howard und der virtuosen und feinfühligen Gitarristin Ingrid Westermeier. Im Trio vereint betreiben die drei Vollblutmusiker eine Reise durch die Musik der westlichen und östlichen Welt, mischen Volksliedhaftes, Jazzelemente, Irish Folk, Balkan, Valse Musette, Tango, Milonga und Klezmer mit viel eigenen Improvisationen ineinander, verflechten, lösen auf. Internationale Folkmusik, Walzerklänge von Andalusien, Venezuela, aus der Steiermark oder vom Tegernsee, aber auch jazzige Klänge und mitreißende Improvisationen bilden eine Konzertreise, die auf ganz unkonventionelle Art und Weise pure Lebensfreude mit viel Schwung aufkommen lässt. 3-Gang-Menü inkl. Programm 47,— €
18. Februar 2022

Kunst und Küche im Landhotel Huber mit Gery Gerspitzer am 18. und 19.2.22

Gery Gerspitzer „Fredl Fesl Abend“ Fredl Fesl-Abend mit Gery Gerspitzer: „Lobgesang auf Fredl Fesl“. Ein Tausendsassa und der eigentliche Erfinder des bayrischen Musik-Kabaretts - Fredl Fesl! Neben den satirisch angehauchten und lustigen Liedtexten wurden die minu- tenlangen ironischen Anmoderationen das Markenzeichen von Fredl Fesl. Musiker, Entertainer und Radio-Moderator Gery Gerspitzer bringt in seinem Solo-Programm, dem „Fredl Fesl-Abend“, das Können des Urgesteins erneut auf die bayerischen Bühnen und lässt sein mächtiges Liedgut originalgetreu erklingen. 3-Gang-Menü inkl. Programm € 44,-
16. Februar 2022

Kunst und Küche in der Klosterschänke: Sara Brandhuber “Geschneitzt und Kampelt” 16.2.22

„G‘schneizt und Kampelt“ – Sara Brandhuber Nun ist es endlich fertig, das neue Programm: G‘schneizt und kampelt präsentiert Sara Brandhuber dem Publikum, von welchem sie selbstverständlich ein ebensolches Auftreten erwartet, einen bunten Blumenstrauß eingängiger Melodien, gepaart mit g‘spaßigen Texten. Mundartige Wortakrobatik in einem Tempo, dass einem beim Zuhören ganz schwindelig wird, trifft auf gemütliche Stücke, die einem warm ums Herz werden lassen. In charmanter Art kümmert sie sich in „G‘schneizt und Kampelt“ um existenzielle Themen, beispielsweise, wie man am galantesten dem Wirtshaussterben entgegentreten könnte, wie man möglichst g‘schmeideig alt werden kann, warum einem eine Schnittschutzhosn nicht immer im Leben weiterbringt, oder wieso es manchmal einfach „hint häha wia vorn“ wird... 3-Gang-Menü inkl. Programm 47,— €
9. Februar 2022

Kunst und Küche Reutberg Stefan Kröll mit Goldrausch 2.0 am 9.2.22

„Goldrausch 2.0“ – Stefan Kröll Nach dem bayernweit erfolgreichen Programm „Gruam-Bayern von unten“, ist der Kabarettist Stefan Kröll nun mit seinem aktuellen Projekt „GOLDRAUSCH 2.0“ unterwegs. Und wieder erwartet den Kabarett-Besucher ein lebendiger, skurriler und urkomischer Ritt durch seine abgründigen Themenwelten. Im „Goldrausch 2.0“ vermutet man zunächst im wörtlichen Sinne die Gier nach dem wertvollen Edelmetall, wie sie etwa in der faszinierenden Welt der Azteken vorkommt. Tatsächlich ist die Kultur der Maya und Azteken auch Teil des Programms. Es steckt wieder viel Kreatives und Unerwartetes in diesem Programm, von Joseph Beuys bis zu den Goldgräbern am Schliersee. 3-Gang-Menü inkl. Programm 47,— €