TAGUNGEN, SEMINARE & WORKSHOPS

Alle „Tafernwirte vom Tölzer Land“ sind ideal gelegen und über die Autobahn bequem zu erreichen. Und dass Seminare und Tagungen im ländlichen Raum wesentlich effektiver sind als in der Großstadt, ist schon lange kein Geheimnis mehr.

Einige Wirte haben sich auf Tagungen und Seminare spezialisiert. Dabei jedoch niemals vergessen, dass der Kern ihrer Leidenschaft der Landgasthof ist. Und dies ergibt eine Mischung, die Veranstalter und Teilnehmer lieben: Professionelle Räume und Technik für die Seminare und Tagungen, liebevoller Service und bodenständige naturgesunde Küche für Leib und Seele, eben die „Tafernwirt im Tölzer Land“ – echt und groad.

Und zu jeder Veranstaltung gehört auch der Feierabend: Hier werden kühle Geschäftskontakte mit persönlichen Geschichten zu menschlichen Begegnungen, man lernt sich kennen oder genießt es, sein Gegenüber einmal entspannt und außerhalb der Geschäftswelt zu erleben.

Bei den Tafernwirten finden Sie hier die idealen Voraussetzungen, in einer Atmosphäre des Vertrauens mit ländlichem Flair unvergessliche Stunden zu erleben. Die“ Almhütte“ beim Oberhauser ist dafür ebenso beliebt wie der Ritterkeller im Posthotel Hofherr, der traumhafte Seeblick beim Seehotel Grauer Bär und Landhotel Huber, der alle Sorgen vergessen lässt oder die Biergärten, Terrassen und gemütlichen Stüberl aller Tafernwirte.


Tagungsmöglichkeiten bei den Tafernwirten individuell von 8 bis 150 Personen

Landhotel Huber am See, Ambach

Metzgerei Gasthof Hotel Oberhauser, Egling

Der Altwirt, Lenggries

Posthotel Hofherr, Königsdorf

Landgasthof-Hotel Reindlschmiede, Bad Heilbrunn

Gasthof Hotel Herzogstand und Hotel Friedenseiche, Benediktbeuern

Seehotel Grauer Bär, Kochel a. See

tagung_01
tagung_02
tagungen_03

NEWSLETTER

Seien Sie unter den Ersten, die unsere News und Infos zu Events und aktuellen Themen erhalten.

REZEPT DES MONATS

Probieren Sie die Geheimtipps unserer Wirte aus und verwöhnen Sie Ihre Gäste mit kulinarischen Highlights.